Grützkopf


Grützkopf
 Jrettkopp Jrettjapp

Hochdeutsch - Plautdietsch Wörterbuch. 2015.

Schlagen Sie auch in anderen Wörterbüchern nach:

  • Grützkopf — Grützkopf,der:⇨Dummkopf(2) …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • Grützkopf — * Es ist ein Grützkopf. Ein dummer Mensch. In Schleswig Holstein ein Spottname, den man den Dänen beilegt. Man erzählt, die Dänen wären einmal von den Friesen überfallen worden, als sie eben mit Grützekochen beschäftigt gewesen. Die Dänen hätten …   Deutsches Sprichwörter-Lexikon

  • Grützkopf — Grụ̈tz|kopf 〈m. 1u; fig.; umg.〉 Dummkopf * * * Grụ̈tz|kopf, der [a: geht von der Vorstellung aus, dass der Betreffende statt des Gehirns Grütze im Kopf hat]: a) (ugs. abwertend) dummer Mensch: so ein G.!; b) (ugs.) Verstand: streng deinen G.… …   Universal-Lexikon

  • Grützkopf, der — * Der Grützkopf, des es, plur. die köpfe, in den niedrigen Sprecharten, ein dummer einfältiger Mensch, der statt des Gehirnes Grütze im Kopfe hat; Nieders. Gortekopp. S. Grütze …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Dummkopf — Blödling; (österr.): Dolm, Fetzenschädel; (ugs.): Dödel, Dussel, Karnickel, Ross, Schaf, Schafskopf, Schafsnase, Weihnachtsmann; (österr. ugs.): Dodel; (schweiz. ugs.): Klaus; (salopp): Esel, Knallkopf, Knallkopp, Mondkalb, Schote; (fam.):… …   Das Wörterbuch der Synonyme

  • каша — (иноск.) беспорядок, путаница, беспорядочная смесь Ср. Каша в голове . Ср. Большой монастырский двор... представлял из себя живую кашу, полную движения, звуков и оригинальнейшего беспорядка. А.П. Чехов. Перекати поле. Ср. Глядя на сумятицу,… …   Большой толково-фразеологический словарь Михельсона

  • Каша — (иноск.) безпорядокъ, путаница, безпорядочная смѣсь. Ср. «Каша въ головѣ». Ср. Большой монастырскій дворъ... представлялъ изъ себя живую кашу, полную движенія, звуковъ и оригинальнѣйшаго безпорядка. А. П. Чеховъ. Перекати поле. Ср. Глядя на… …   Большой толково-фразеологический словарь Михельсона (оригинальная орфография)

  • Grütze, die — Die Grütze, plur. inus. grob gemahlnes und von allen Hülsen gereinigtes Getreide. Hafergrütze, Gerstengrütze, Buchweitzengrütze. Ingleichen die daraus gekochte Speise. Figürlich, doch nur in den niedrigen Sprecharten, Gehirn, Verstand. Grütze im… …   Grammatisch-kritisches Wörterbuch der Hochdeutschen Mundart

  • Grütze — Verstand, und entsprechend ›Grützkasten‹ = Kopf, Gehirn, Verstand, ist mundartlich weit verbreitet. Grütze heißen eigentlich die von den Hülsen, den Spelzen, befreiten und dann klein geschnittenen Getreidekörner; Grütze im Kopf haben: gescheit… …   Das Wörterbuch der Idiome


Share the article and excerpts

Direct link
Do a right-click on the link above
and select “Copy Link”

We are using cookies for the best presentation of our site. Continuing to use this site, you agree with this.